Die Freien Berufe blicken auf eine lange Tradition zurück und wollen die Zukunft ihres Berufsstandes engagiert gestalten. Apotheker, Architekten, Ärzte, Dolmetscher und Übersetzer, Ingenieure, Journalisten, Notare, Patentanwälte, Physiotherapeuten, Rechtsanwälte, Restauratoren, Sachverständige, Steuerberater, Tierärzte, Wirtschaftsprüfer, Zahnärzte sowie die Angehörigen der freien Kulturberufe prägen unsere Gesellschaft und Wirtschaft in besonderem Maße. Sie erbringen wichtige Leistungen für ihre Patienten, Mandanten, Klienten und Kunden, die sie stets mit hohem persönlichem Engagement ausführen. Die Angehörigen der Freien Berufe stehen für ein hohes Maß an Liberalität und Eigenverantwortung in der Gesellschaft, engagieren sich aber auch für den Schutz von Menschen, die der Unterstützung der Gesellschaft bedürfen.

Hans-Joachim Kraatz, Präsident

Aktuelle Themen
Februar 2018 - Fachkräfteallianz Sachsen
Die Fachkräfteallianz Sachsen, zu der auch der LFB Sachsen gehört, verständigte sich bereits am 10. November 2017 zu Empfehlungen und Initiativen hinsichtlich der schulischen Bildung, der dualen Berufsausbildung sowie der Integration Langzeitarbeitsloser.
mehr
Februar 2018 - Freie Berufe im aktuellen Koalitionsvertrag
CDU/CSU und SPD haben am 7. Februar 2018 den Entwurf für einen Koalitionsvertrag vorgestellt. Die Freien Berufe werden darin mehrfach adressiert. Hier einige Auszüge aus dem Koalitionsvertrag.
mehr
Januar 2018 - Antrittsbesuch beim neuen Europaminister Oliver Schenk
Am 24. Januar 2018 waren der Präsident des LFB Sachsen, Hans-Joachim Kraatz, sowie dessen Vizepräsidenten Erik Bodendieck und Dr. Thomas Breyer, zum Antrittsbesuch beim Chef der Sächsischen Staatskanzlei und Europaminister Oliver Schenk. In dem über einstündigem Gespräch ging es zunächst um die wichtige Rolle der Freien Berufe für die sächsische Wirtschaft.
mehr
November 2017 - LFB Sachsen: Parlamentarischer Abend 2017
Dresden: Am 21. November 2017 trafen sich die Freien Berufe in Sachsen zu Ihrem alljährlichen Parlamentarischen Abend in Dresden. Unter den über 120 Gästen waren die Vizepräsidentin des Oberlandesgerichts, Birgit Munz, der Sächsische Staatsminister für Europaangelegenheiten, Dr. Fritz Jäckel, die Sächsische Sozialministerin Barbara Klepsch sowie Abgeordnete des Sächsischen Landtages.
mehr
September 2017 - Mitgliederversammlung des LFB Sachsen
Schwerpunktthema „Digitalisierungsgrad der wissensintensiven Dienstleister in Sachsen“
mehr
 
  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Seite ausdrucken
  • Seitenanfang