BFB-Stimmungsbarometer steht Kopf

Der Bundesverband der Freien Berufe veröffentlicht seine aktuelle Konjunkturumfrage für den Sommer 2006. Das Stimmungsbarometer basiert auf Aussagen und Einschätzungen der BFB-Mitgliedsorganisationen. Die aktuelle Entwicklung der Selbstständigen und Beschäftigten in den Freien Berufen sowie die Sommer-Konjunkturumfrage kommentiert der BFB-Hauptgeschäftsführer, RA Arno Metzler:

„Nachdem bereits das letzte Stimmungsbarometer zum Jahreswechsel eine leichte Aufheiterung am düsteren Freiberuflerhimmel erkennen ließ, steigt das Barometer im Sommer weiter an. Doch entgegen der allgemeinen Darstellung des Mittelstandes von einem Aufschwung kann bei den Freiberuflern so keine Rede sein. Und das Barometer steht bei den Freiberuflern Kopf: Während die klassischen und bislang „wirtschaftlich zuverlässigen“ Freien Berufe (v.a. Rechtsanwälte, Ärzte, Zahnärzte) ihre Situation häufig als mangelhaft bewerten und ihre Perspektiven pessimistisch einschätzen, sind andere – häufiger schwankenden Entwicklungen ausgesetzte Berufsstände (u.a. Unternehmensberater, Beratende Ingenieure, Psychologen, Yoga-Lehrer) – mit der Entwicklung zufriedener und schauen entspannter in die Zukunft. Auch die Architekten schöpfen wieder Hoffnung und selbst die Tierärzte sehen sich heute in einer besseren Ausgangslage als die Humanmediziner und versprechen sich von der Zukunft mehr als diese.

Was hat diese eklatante Verschiebung verursacht? Sind die Gründe für diese Entwicklung allein politisch bedingt oder befinden sich die Freien Berufe gar in einem gesellschaftlichen Umbruch? Diese und andere Fragen gilt es zu klären.“

Für mehr Informationen oder ein ausführliches Hintergrundgespräch steht die BFB-Hauptgeschäftsführung zur Verfügung.

Der BFB als Spitzenorganisation der freiberuflichen Kammern und Verbände vertritt rund 882.000 selbstständige Freiberufler. Diese beschäftigen über 2,8 Millionen Mitarbeiter – darunter ca. 150 Tausend Auszubildende – und erwirtschaften rund neun Prozent des Bruttoinlandsproduktes.

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Seite ausdrucken
  • Seitenanfang